Weihnachtsgruß der Katholischen Landjugend

Die traditionelle Weihnachtsfeier der Katholischen Landjugend Bewegung Riesel wurde aufgrund der Corona Pandemie abgesagt. 

Daraufhin kam der Vorstand auf die Idee, die Mitglieder mit einem eindrucksvollen Weihnachtsgeschenk zu überraschen. 

 

Am 4. Adventswochenende wurden Tüten mit Getränken der Brauerei Rheder und selbst gebackene Rentier-Amerikaner verteilt.

Rieseler-Memory

Im Herbst machten sich einige Rieseler auf, um an der vom Pfarrgemeinderat geplanten corona-konformen Dorfrally bzgl des Jubiläumsjahres teilzunehmen. Bei dieser Rally war die Aufgabe einen Lösungssatz zu vervollständigen. Die Lösungsabschnitte waren an markanten Dorfpunkten versteckt und mussten gefunden werden. 

Der Lösungssatz hieß wie folgt:

Ich bitte Gott, dass in 1100 Jahren in unserem Dorf Riesel die Kirche St. Marien und St. Georg und die Kapelle Maria Heimsuchung, das Plätschern der Aa und Männer, Frauen und Kinder das Dorf noch beleben. 

Insgesamt wurden 23 Lösungsbögen abgegeben. Dabei waren Einzelpersonen, Paare und Familien. Vielen Dank für die Teilnahme.

Zur Belohnung gab es von dem Pfarrgemeinderat an die Teilnehmer ein Memoryspiel mit Fotos von markanten Punkten in Riesel. Einen großen Dank gilt dem Pfarrgemeinderat für diese tolle Aktion in diesem Coronajahr und für das besondere „(Weihnachts-)geschenk“.